https://rotary.de/wirtschaft/landhandel-blueht-auf-a-14891.html
Foundation-Schwerpunkte

Landhandel blüht auf

Kommunale Wirtschaftsentwicklung

Matthias Schütt01.10.2019

Obwohl Arkansas ein ländlich strukturierter US-Bundesstaat ist, werden fast die gesamten sieben Milliarden Dollar Ausgaben für Nahrungsmittel für eingeführte Produkte bezahlt. Dieses Missverhältnis hat Heifer International darauf gebracht, mit dem Rotary Club in Little Rock die verbreitete Armut der Kleinlandwirte zu bekämpfen. Es geht darum, neue Anbaumethoden zu erproben und das Marketing neu auszurichten. Rückenwind erhält die Initiative durch steigendes Interesse der Verbraucher an regionalen Produkten und umweltverträglichen Vertriebswegen. Ein Element des Konzepts sind Gewächshäuser, ein anderes ein Abonnementsystem mit regelmäßigen Lieferungen von Gemüse und Obst an die Kunden und damit festen Einnahmen für die Landwirte.

Matthias Schütt

Matthias Schütt ist selbständiger Journalist und Lektor. Von 1994 bis 2008 war er Mitglied der Redaktion des Rotary Magazins, die letzten sieben Jahre als verantwortlicher Redakteur. Seither ist er rotarischer Korrespondent des Rotary Magazins und seit 2006 außerdem Distriktberichterstatter für den Distrikt 1940.