https://rotary.de/clubs/distriktberichte/bienvenido-a-palma-de-mallorca-a-19095.html
Aktuell

Bienvenido a Palma de Mallorca

Aktuell - Bienvenido a Palma de Mallorca
RYLA-Gruppe mit 14 Schüler und Schülerinnen aus dem Distrikt 1850 auf Mallorca © Frank Garrelts

Drei Tage RYLA auf Mallorca mit Themenschwerpunkt UN und End Plastic Soup

Frank Garrelts14.11.2021

"Wir wollen europäisch zusammenarbeiten und auch in Zeiten der Pandemie Jugendlichen den internationalen Erfahrungsaustausch ermöglichen." Mit dieser Idee starteten die Uelsenerinnen Marja Ritterfeld (PDG 1850) und  Saskia Porta (PP RC Calvia-International) die Organisation des ersten RYLA-Seminars auf Mallorca.

Rotary Youth Leadership Award — unter diesem Titel finden überall nationale und internationale Veranstaltungen mit jungen Menschen statt. Teamwork, Information und die internationale Freundschaft sind die Kernideen dieser Veranstaltung, zu denen Rotary Clubs junge Menschen entsenden.

In Palma geht es für die insgesamt 18 Jugendlichen aus Spanien und Deutschland um die Themen United Nations, Umweltschutz und Persönlichkeitsentwicklung. Saskia Porta konnte Leo Cecchini,  Entrepreneur, Diplomat und Buchautor zum Hauptreferenten gewinnen. Geoff Frossel, Jazzgröße der Mallorquinischen Musikszene führt ein in die Geschichte des Jazz und die Teilnehmer und Teilnehmerinnen organisieren einen Workshop zum Thema Plastikmüll. Beachcleanng, Yoga am Strand und die Schaffung eines Kunstobjektes unter der Anleitung des Künstlers Hugo Soto Fraga und die Diskussion über End Polio Now im Kontext zu Covid 19 runden das Programm ab.

Frank Garrelts

Frank Garrelts (RC eClub of D-1850), geboren 1951, ist Social Media Spezialist und Unternehmer aus Leidenschaft. Als Gründungsbeauftragter begleitete er die Entstehung des RC Worpswede und des 1. deutschen E-Clubs RC E-Club of D-1850. Er ist er Ehrenmitglied im RC Worpswede und Associate Member im spanischen Rotary Club of Calvia International.  2008 war er im Distrikt 1850 für Presse und Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich, 2009-2017 unterstützte er den Jugendaustausch im Distrikt. Seit 2017 ist er Distriktbeauftragter für die Öffentlichkeitsarbeit und Social Media und prägt seit 2019 zusätzlich als Distriktreporter für das Rotary Magazin aktiv die Außendarstellung von D1850.

www.provoto.de