https://rotary.de/clubs/distriktberichte/fruchtbarer-boden-reiche-ernte-a-12393.html
RC Heidenheim-Giengen

Fruchtbarer Boden, reiche Ernte

RC Heidenheim-Giengen - Fruchtbarer Boden, reiche Ernte
Die Rotarier des RC Heidenheim-Giengen tauschten sich intensiv über Bodennutzung und -fruchtbarkeit aus. © Wolfgang Sanwald, RC Heidenheim-Giengen (2)

Heinz Kümmerle von der Domäne Falkenstein in Gerstetten-Dettingen hielt im RC Heidenheim-Giengen einen herausragenden Vortrag zum Thema "Bodenfruchtbarkeit" .

Immo Eberl04.06.2018

Heinz Kümmerle befasst sich seit Jahrzehnten mit der "Bodenfruchtbarkeit" und der Saatgutvermehrung. Er erläuterte den Freunden den Zusammenhang von Fruchtbarkeit, Wachstum, Klima und Wetter. Dabei wurde zuerst die Entstehung und Zusammensetzung der Böden in ihrer Entwicklung bis zu den heutigen Kulturböden betrachtet. Wichtig sind dabei die spezifischen Bödenaufbauten mit Nährstoffreichtum, Wasserhaltung und Druckempfindlichkeit (zum Beispiel sandige oder tonige Böden).

Die Fruchtbarkeit wird auch durch die Art und Tiefe der Bodenbearbeitung bestimmt, die ihrerseits durch den Technisierungsgrad der Landwirtschaft bestimmt wird, machte Heinz Kümmerle deutlich. Vertieft angesprochen wurde auch die Nitratbelastung der Böden, die Biolandwirtschaft und der Humus, der durch seine Bodenlebewesen einen wesentlichen Beitrag zur Bodenfruchtbarkeit leistet.

Immo Eberl
Immo Bernhard Eberl, geb. 1947, Studium an der Universität Tübingen (Geschichte, Germanistik, Kirchenrecht und Rechtswissenschaft - M.A.). Später Erstes Staatsexamen in Geschichte und Germanistik. 1976 Promotion und Habilitation zum Dr. phil. habil. Ernennung zum apl. Professor 1990. Arbeit an der Uni Tübingen, unter anderem am Historischen Seminar, Abteilung für mittelalterliche Geschichte sowie als Geschäftsführer des Instituts für donauschwäbische Geschichte und Landeskunde. Tätigkeit als Leiter des Stadtarchivs Ellwangen (Jagst) bis 2015; nebenamtlich Leiter der Volkshochschule Ellwangen. Bis heute Lehrtätigkeit an der Uni Tübingen, an der Hochschule für Politik München, der Phil.-Theol. Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz im Wienerwald.
Mitglied im RC Ellwangen seit 1994, Club-Präsident 2009/2010, Paul-Harris-Fellow. Verheiratet, ein Sohn.