Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-14424.html
D1820

In Kürze

Neuigkeiten aus dem Distrikt: Jubiläumsversprechen

Christian Kaiser01.08.2019

Anlässlich ihres 50. Gründungstages 2017 versprachen die Rotarier vom RC Rüsselsheim/Groß-Gerau, in den nächsten drei Jahren 50.000 Euro für soziale Zwecke zu spenden. Jetzt konnte Clubpräsident Christian Werum vorzeitig Vollzug melden: So hat der Club für Auslandsprojekte 13.500 Euro gespendet. In ambulante Hospizdienste und weitere regionale Projekte flossen 22.500 Euro. Leuchtturm bei der Erfüllung des Jubiläumsversprechens ist die Übergabe von zwei Rettungsfahrzeugen und medizinischem Gerät an die Klinik in Raslog (Bulgarien). Das 42.000-Euro-Projekt und Global Grant mit der Rotary Foundation verbessert die medizinische Notfallversorgung vor Ort ganz entscheidend.


Weitere Meldungen aus dem Distrikt finden Sie unter rotary.de/distrikt/1820

Christian Kaiser

Christian Kaiser wurde 1942 in Hessen geboren, machte Abitur in Hanau. Studium der Agrarwissenschaften in Göttingen und Bonn mit Promotion. Pächter der Hessischen Staatsdomäne Kinzigheimerhof bis 2004. Öbuv. Sachverständiger. Verheiratet, zwei Kinder. Seit 1981 im RC Hanau. Präsident 1999/2000, PHF+3 und Distriktberichterstatter für D 1820.