Distrikt 1940

Prenzlau - Luther retten

Übergabe der Clubspende für das Luther-Denkmal in Prenzlau © RC Prenzlau

05.07.2015

Prenzlau

Luther retten

Matthias Schütt

Der RC Prenzlau sorgt für die Anschubfinanzierung zur Sanierung des Luther-Denkmals der Stadt

In Vorbereitung auf das Reformationsjubiläum 2017 soll das Luther-Denkmal vor der St. Marienkirche in Prenzlau saniert werden. Die Gesamtkosten werden auf 15.000 bis 16.000 Euro geschätzt. Der Rotary Club übergab jetzt vor dem Denkmal einen Scheck über 6000 Euro an Vertreter der Stadtverwaltung. Damit sollen die ersten Arbeiten finanziert werden. Für den Restbetrag sucht die Stadt noch nach einer Förderung, will aber auch Eigenmittel einsetzen. 

Matthias Schütt

Matthias Schütt ist selbständiger Journalist und Lektor. Von 1994 bis 2008 war er Mitglied der Redaktion des Rotary Magazins, die letzten sieben Jahre als verantwortlicher Redakteur. Seither ist er rotarischer Korrespondent des Rotary Magazins und seit 2006 außerdem Distriktberichterstatter für den Distrikt 1940.

 

Rotary Magazin 9/2016

Rotary Magazin Heft 9/2016

Titelthema

Herbst einer Volkspartei

Die deutsche Sozialdemokratie steckt in der Krise. Der Zuspruch sinkt, die Partei liegt bundesweit bei 20 Prozent. Woran liegt das? Welche Fehler wurden in den letzten Jahren gemacht? Und mit Blick auf…

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Aktuelle Informationen

End Polio Now

Rotarier engagieren sich im Kampf gegen Polio - in der Aktion End Polio Now. Derzeit sammeln zum Beispiel viele Rotarier Plastikverschlüsse, um die Krankheit zu besiegen. Wie das hilft?

Weitere Informationen im aktuellen NEWSLETTER und für die Aktion unter www.deckel-gegen-polio.de sowie www.ndr.de

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen