https://rotary.de/clubs/distriktberichte/rotarier-helfen-beim-buechereifuehrerschein-a-10567.html
In Kürze

Rotarier helfen beim Büchereiführerschein

Katja Finke01.05.2017

Der Rotary-Club Erwitte Hellweg engagiert sich weiter für die Bildung von Kindern und Jugendlichen in der Region. Für die Arbeit der katholischen, öffentlichen Bücherei (KÖB) in Lipperode spendete der Club jetzt 1000 Euro. Mit dem Geld kann die KÖB neue Medien beschaffen und auch ihre derzeit laufenden Kindergartenprojekte weiter finanzieren. Dazu gehört unter anderem der „Büchereiführerschein“, mit dem Kindergarten- und Vorschulkinder schrittweise an das Medium Buch und an die Ausleihmöglichkeiten der KÖB herangeführt werden.

Katja Finke
Katja Finke (RC Paderborn-Bürener Land)  ist Geschäftsführerin einer Werbeagentur und Unternehmensberatung. Im Distrikt 1900 ist sie für die Bereiche Kommunikation und Berichterstatterin zuständig. Seit 2016 unterstützt sie den Rotary Jugenddienst Deutschland in der Öffentlichkeitsarbeit.

 

www.foreward.de