Gesundheitsfürsorge für Mutter & Kind - Rotarische Geburtshelfer

Versorgung von Neugeborenen im Regionalkrankenhaus von Registro/Brasilien © Privat

01.10.2017

Gesundheitsfürsorge für Mutter & Kind 

Rotarische Geburtshelfer

Matthias Schütt

Neues aus den Schwerpunktbereichen

„In Brasilien gibt es zwei Lebenswirklichkeiten“, sagt Lina Shimizu vom RC Registro-Ouro. „Eine für die Menschen, die sich ein Privatkrankenhaus leisten können, und eine für alle anderen.“ Das ist besonders dramatisch, wenn zu wenige Inkubatoren für gefährdete Neugeborene zur Verfügung stehen. Die Krankenhäuser auf dem Lande haben oft große Einzugsgebiete, entsprechend schlecht stehen die Chancen bei Komplikationen. Abhilfe kam jetzt für die Stadt Registro, als japanische Rotarier aus Nakatsugawa von dem Missstand erfuhren. Beide Städte sind seit 1980 in einer Partnerschaft verbunden, was zu einem gezielten Besuch mit nachfolgendem Hilfsprogramm führte. 172.500 Dollar umfasst ein Global Grant, mit dem fünf weitere Inkubatoren, Beatmungs- und weitere Behandlungsgeräte für ein Regionalkrankenhaus angeschafft werden konnten. Auch ein Aufklärungsprogramm für werdende Mütter ist im
Finanzplan vorgesehen, um Komplikationen besser vorbeugen zu können.

pt-br.facebook.com/RCdeRegistroOuro/

Erschienen in Rotary Magazin 10/2017

Matthias Schütt

Matthias Schütt ist selbständiger Journalist und Lektor. Von 1994 bis 2008 war er Mitglied der Redaktion des Rotary Magazins, die letzten sieben Jahre als verantwortlicher Redakteur. Seither ist er rotarischer Korrespondent des Rotary Magazins und seit 2006 außerdem Distriktberichterstatter für den Distrikt 1940.

 

Hintergrund: Gesundheitsfürsorge für Mütter und Kinder

Wie gut eine medizinische Versorgung ist, zeigt sich an den schwächsten Mitgliedern einer Gesellschaft: Müttern und Kindern. Ihnen gelten vorrangig die Bemühungen von Initiativen wie der Rotarian Action Group for Population & Development (RFPD). Artikel lesen »

Rotary Magazin 10/2017

Rotary Magazin Heft 10/2017

Titelthema

Die geforderte Nation

Krieg in Syrien, Griechenland-Krise, Nahost-Konflikt, Brexit - außenpolitische Herausforderungen, die öffentlich kaum diskutiert werden. Kann sich Deutschland eine solche Weltabgewandtheit noch leisten?

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Weitere Experten
aus der Rubrik Gesundheit

Matthias Schütt

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde vor 105 Jahren hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen