https://rotary.de/clubs/distriktberichte/die-tafel-wird-mobil-a-12220.html
Distrikt

Die "Tafel" wird mobil

Distrikt - Die
Rotary unterstützt die Team Österreich Tafel mit einem Auto © Christian Track (2)

Der RC Bad Radkersburg konnte nach einer großartigen Benefizveranstaltung einen PKW für die Team Österreich Tafel anschaffen, mit dem die Nahrungsmittel zu jenen Bedürftigen gebracht werden können, die sie nicht selbst abholen können.

Hubert Nowak21.03.2018

Die von Ö3 und dem Roten Kreuz gegründete Lebensmittelhilfe bringt Überschuss und Mangel zusammen und ist so eine verlässliche Anlaufstelle für Menschen in Not. Unter dem Motto „Sammeln statt vergammeln, verwenden statt verschwenden“ werden schon seit März 2010 überschüssige Lebensmittel von ehrenamtlichen Mitarbeitern gesammelt und an Menschen in Not ausgegeben, die auf diesem Weg verlässlich gute Ware bekommen.

Der RC Bad Radkersburg konnte dem Roten Kreuz kürzlich ein Fahrzeug übergeben, mit dem die freiwilligen Mitarbeiter des Roten Kreuzes auch jene Bedürftigen aus dem Bezirk Radkersburg mit gespendeten Lebensmitteln versorgen können, die nicht die Möglichkeit haben, Waren zu den Öffnungszeiten der Tafel abzuholen. Der Skoda Oktavia Kombi ist somit die erste “mobile” Tafel in Österreich.

Team Österreich Tafel, RC Bad Radkersburg, Auto, Bedürftige, Tafel

RC Präsident Peter Kothgasser (rechts) mit der Bezirksstellenleitung vom Roten Kreuz Bad Radkersburg

Möglich wurde die Anschaffung des Autos letztlich durch eine Benefizveranstaltung des RC Bad Radkersburg. Prof. Dr. Anrnold Hanslmeier lockte mehr als 200 Besucher zu einem Vortrag über “Das helle und das dunkle Universum“. Eindrucksvolle Bilder von Galaxien, die Lichtjahre von der Erde entfernt liegen, „entführten“ die Besucher fachkundig in die Vergangenheit - aber auch in eine (mögliche) Zukunft unseres Universums. Anschauliche Größenvergleiche zu den enormen Dimensionen der Milchstraße und Entfernungen zu anderen Galaxien ließen die Zuhörer staunen. Die unendlichen Weiten und die Entstehung des Universums wurden auch für Laien anschaulich erklärt, die Zuhörer wurden Milliarden Jahre zurück zur Entstehung des Universums geführt und in die komplexen Theorien zu dessen Ausdehnung eingeweiht. Mit dem Ertrag konnte schließlich das Auto für die Tafel angeschafft und dem Roten Kreuz übergeben werden.

Hubert Nowak
Dr. Hubert Nowak ist Buchautor und Medienberater. Er war 40 Jahre lang als Journalist und Manager in verschiedenen Funktionen im ORF tätig, darunter als Moderator und stellvertretender Chefredakteur der „Zeit im Bild“, als Landesdirektor des ORF Salzburg, als Projektleiter für die ORF TVthek und als Redaktionsleiter des ORF für 3sat. Er ist Gründungsmitglied des RC Perchtoldsdorf. Zuletzt veröffentlichte er „Ein österreichisches Jahrhundert: 1918-2018“ (Molden Verlag, 2017). hubertnowak.at