Distrikt 1910

Mödling, Weiz - Die Ukraine - einst und jetzt

Präs. Elisabeth Posch, die drei Preisträgerinnen, Past-Gov. Arthur Strommenger und Günter Bergauer als Projektleiter © RC Mödling

14.11.2014

Mödling, Weiz 

Die Ukraine - einst und jetzt

Heinrich Marchetti-Venier

1994, nach dem Zerfall der Sowjetunion, stellte sich der RC Mödling die Aufgabe, das Bewusstsein dafür zu wecken, dass Gebiete der soeben gegründeten Ukraine lange Zeit zu Österreich gehörten. Daraus erwuchs ein Förderprogramm: Studenten der Lemberger Universitäten sollten mit dieser Phase gemeinsamer Geschichte vertraut werden. Mithilfe eines Lemberger Clubs wurden Stipendiaten ausgewählt, die vom RC Mödling monatliche Beihilfen erhielten. Studienaufenthalte und Besuche ergänzten das Programm. 2013 lobte der Club für 2014 einen Kulturpreis für Lemberger Studenten aus. Gefordert wurde eine wissenschaftliche Arbeit, die den Beziehungen beider Länder dienen und Perspektiven für die Zukunft skizzieren sollte. Es gingen daraus drei Siegerinnen hervor.
Auf Vermittlung des RC Lviv-Leopolis lud der RC Weiz Schüler und eine Lehrerin nach Weiz ein. Die Mädchen aus einem auf Deutsch spezialisierten Gymnasium lebten in Gastfamilien. Man ermöglichte einen Unterrichtsbesuch in einer ähnlichen Schule und es standen Wandern, Kultur in Graz und ein Vortrag zur Ukraine auf dem Programm.

Erschienen in Rotary Magazin 11/2014

Heinrich Marchetti-Venier

DDr. Heinrich Marchetti-Venier wurde in Oberösterreich geboren. Nach dem Abitur nahm er ein Studium des Lehramtes sowie der Geistes- und Naturwissenschaften an den Universitäten Salzburg auf, es folgten die Stationen, Wien, München, Bochum, Turin, Strasbourg und Washington. Anfangs Tätigkeit in der Raumordnung, später als Historiker und Privat-Gutachter sowie Autor. Er hatte lange Zeit das Amt des Distriktberichters für die österreichischen Distrikte D 1910 und 1920 inne. Heinrich Marchetti-Venier starb im November 2015.

Rotary Magazin 12/2016

Rotary Magazin Heft 12/2016

Titelthema

Aufstand gegen die Globalisierung

Die Wahl Donald Trumps zum 45. Präsidenten der USA kann schon jetzt als historisch gelten. Im Rotary Magazin werden die Ursachen der Entscheidung hinterfragt – und was der Ausgang der US-Präsidentenwahl…

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Aktuelle Informationen

End Polio Now

Rotarier engagieren sich im Kampf gegen Polio - in der Aktion End Polio Now. Derzeit sammeln zum Beispiel viele Rotarier Plastikverschlüsse, um die Krankheit zu besiegen. Wie das hilft?

Weitere Informationen im aktuellen NEWSLETTER und für die Aktion unter www.deckel-gegen-polio.de sowie www.ndr.de

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen