https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-16288.html
D1880

In Kürze

D1880  - In Kürze
Günter Morsbach © Günter Morsbach

Neuigkeiten aus dem Distrikt: Ihr DBE in eigener Sache

Günter Morsbach01.08.2020

Zum 1. Juli 2020 ist die Pressearbeit des Distrikts in neuen Händen. Während ich als Distriktberichterstatter (DBE) das Rotary Magazin mit Informationen aus unseren Clubs und D 1880 versorge, betreut Verena Kern (RC Nürnberg-Connect) in erster Linie alle anderen Medien. Wir beide danken Kerstin Dolde sehr für die bisherige gute Arbeit an dieser Stelle.

Zu meiner Person: Ich war als selbstständiger Unternehmer etwa 40 Jahre in der Medienbranche tätig und führte bis zum Wechsel in den Ruhestand diverse Werbe- und Verlagsgesellschaften.

Sie erreichen mich am besten so:

Günter Morsbach
RC Nürnberg
Telefon 0172-3616509
g.morsbach@gmx.de


Weitere Meldungen aus dem Distrikt finden Sie unter rotary.de/distrikt/1870

Günter Morsbach
Günther Morsbach (RC Nürnberg) ist Publizist und seit 40 Jahren in der Medienbranche unternehmerisch tätig. Er ist Herausgeber der Onlinezeitung "Reitender Bote - die kürzeste Wochenzeitung der Welt". Dazu veröffentlichte er das Buch "Kleingeld, Kies und Dachstuhlbrand" mit 80 Geschichten aus dem Unternehmerleben. Seit Juli 2020 ist er Berichterstatter des Distrikts 1880.

Weitere Artikel des Autors

8/2020 „Mehr Vielfalt in und unter Clubs“
Mehr zum Autor