https://rotary.de/clubs/hilfsaktion-mit-hollaendern-a-7321.html
Distrikt

Hilfsaktion mit Holländern

Distrikt - Hilfsaktion mit Holländern
Clever inszeniert: » Romeo und Julia «

Michael Vogt15.05.2015

Der RC Minden-Porta Westfalica hat seit November 2014 das erfolgreiche Theaterprojekt „Romeo und Julia“ unterstützt. Insgesamt hat der Club 17.000 Euro aufgebracht, um die Aufführungen zu ermöglichen – vier im November, fünf weitere werden in diesem Mai folgen. Alle Darsteller kommen aus der Gesamtschule Kurt Tucholski in Minden. Diesen jungen, oft an den Rand gedrängten Gesamtschülern wollte der Club die Chance bieten, Selbstvertrauen und Gewandtheit im Theaterspiel zu gewinnen. Das ist hervorragend gelungen. Das Mindener Theater mit fast 600 Plätzen war im November 2014 ausverkauft und Gleiches erhoffen die rotarischen Freunde auch für die Mai-Aufführungen.

Michael Vogt
Michael Vogt (Jahrgang 1964) wurde in Paderborn geboren. Nach dem Theologiestudium in seiner Heimatstadt und in Graz wurde er 1990 zum Priester geweiht. Seit neun Jahren lebt und arbeitet er in Dortmund und ist seit 2011 Rotarier. Das Amt des Distriktbericherstatters für D 1900 übernimmt er mit Beginn des neuen rotarischen Jahres 2014/2015.