Distrikt 1830

RC Münsingen - 24 Stunden auf Schusters Rappen

Der Bandwurm der Wanderer nach über 70 Kilometern am höchsten Punkt der Tour, dem Raichbergturm. © Wolf J. Lehner

14.07.2015

RC Münsingen 

24 Stunden auf Schusters Rappen

Julia Essich-Föll

Zum achten Mal hat der Rotary Club Mündigen seine 24-Stunden-Wanderung veranstaltet.

Knapp 100 Wanderer haben sich auf den 74 Kilometer langen Weg gemacht, der von Münsingen zur Burg Hohenzollern führt. 24 Stunden Zeit hatten die Teilnehmer für diese teils sehr anspruchsvolle Strecke. Am Ende hatten es fast alle geschafft: 80 müde Wanderer kamen schlussendlich am Ziel an. 

„Das ist die einzige Langstreckenwanderung, die ich kenne, auf der man Gewicht zulegt“ lachte ein Teilnehmer, als er am Ziel den übrigen Wanderern am Tisch zuprostete. Er meinte damit die exzellente Betreuung und Versorgung durch den Rotary Club Münsingen. Der hat mit dieser Wanderung nicht nur das Ziel, eine tolle Veranstaltung anzubieten, sondern in erster Linie Geld zu sammeln für den guten Zweck. So kommen Startgebühr und Spenden gemeinnützigen Projekten zugute. Am Ende der diesjährigen Wanderung standen rund 10.000 Euro. Diese werden verwendet für die Unterstützung von Asylbewerbern in Münsingen mit humanitär wichtigen Leistungen, die nicht vom Staat erbracht werden. Ein zweiter Teil ist für ein großes Projekt in Zusammenarbeit mit anderen Rotary Clubs gedacht: sauberes Trinkwasser für Angola, damit die Menschen in ihrer angestammten Heimat menschenwürdig leben können.

 

Julia Essich-Föll
Julia Essich-Föll ist Jahrgang 1972 und arbeitet als Redakteurin bei der Ludwigsburger Kreiszeitung. Sie ist Gründungsmitglied des Rotaract Clubs Ludwigsburg und Gründungspräsidentin des 2007 gecharterten Rotary Clubs Ludwigsburg-Alt Württemberg. Das Amt des Distrikt-Reporters für den Distrikt 1830 nimmt sie seit 2014 wahr.

Rotary Magazin 12/2016

Rotary Magazin Heft 12/2016

Titelthema

Aufstand gegen die Globalisierung

Die Wahl Donald Trumps zum 45. Präsidenten der USA kann schon jetzt als historisch gelten. Im Rotary Magazin werden die Ursachen der Entscheidung hinterfragt – und was der Ausgang der US-Präsidentenwahl…

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Aktuelle Informationen

End Polio Now

Rotarier engagieren sich im Kampf gegen Polio - in der Aktion End Polio Now. Derzeit sammeln zum Beispiel viele Rotarier Plastikverschlüsse, um die Krankheit zu besiegen. Wie das hilft?

Weitere Informationen im aktuellen NEWSLETTER und für die Aktion unter www.deckel-gegen-polio.de sowie www.ndr.de

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen