https://rotary.de/clubs/distriktberichte/mutmach-heft-in-schwieriger-zeit-a-17832.html

Mutmach-Heft in schwieriger Zeit

 - Mutmach-Heft in schwieriger Zeit
© RC Wildeshausen

Der öffentliche Aufruf des Dötlinger Vereins "wi help di", Briefe für Senioren zu schreiben, erreichte auch die Freunde des RC Wildeshausen. Bei einer kurzen Diskussion entstand die Idee, ein kleines Heft zu erstellen.

Frank Garrelts09.04.2021

Die Club-Präsidentin (Psychotherapeutin) formulierte praktische Tipps für diese besondere Zeit. Ein anderer Freund hatte als "Dorfpoet" bereits zwei Bände mit unterhaltsamen Gedichten herausgegeben und auch Gedanken zur gegenwärtigen Situation zu Papier gebracht. Weitere Freunde und Freundinnen steuerten Bilder und humorvolle Zitate aus ihren jeweiligen Sammlungen bei — fertig war ein unterhaltsamer Inhalt. Ebenso erfolgte die Gestaltung in Eigenregie, rechtliche Fragen wurden geklärt, eine Druckerei war schnell gefunden. Innerhalb von zwei Wochen überreichte der Club "wi help di" (hochdeutsch: "wir helfen dir") die gewünschte Anzahl Hefte als Handreichung für ältere Mitbürger.

Zwischendurch erhielten die benachbarten Rotary Clubs Informationen über das sympathische Projekt, so erhöhte sich die Auflage auf 10.000 Exemplare, deren Verteilung über Altersheime und an Apotheken organisiert wurde. Fazit: Schnell und effizient erhielten zahlreiche Mitbürger einen kleinen, positiven Impuls für den tristen Corona-Alltag. Und alles für einen Etat von deutlich unter 2.000 Euro.

Frank Garrelts

Frank Garrelts (RC eClub of D-1850), geboren 1951, ist Social Media Spezialist und Unternehmer aus Leidenschaft. Als Gründungsbeauftragter begleitete er die Entstehung des RC Worpswede und des 1. deutschen E-Clubs RC E-Club of D-1850. Er ist er Ehrenmitglied im RC Worpswede und Associate Member im spanischen Rotary Club of Calvia International.  2008 war er im Distrikt 1850 für Presse und Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich, 2009-2017 unterstützte er den Jugendaustausch im Distrikt. Seit 2017 ist er Distriktbeauftragter für die Öffentlichkeitsarbeit und Social Media und prägt seit 2019 zusätzlich als Distriktreporter für das Rotary Magazin aktiv die Außendarstellung von D1850.

www.provoto.de