https://rotary.de/clubs/distriktberichte/rotex-laedt-zum-3.-sleepover-fuer-inbounds-und-outbounds-a-15548.html
Am 07. und 08.März Sleepover in Syke

Rotex lädt zum 3. Sleepover für Inbounds und Outbounds

Am 07. und 08.März Sleepover in Syke - Rotex lädt zum 3. Sleepover für Inbounds und Outbounds
Bei früheren In- und Outboundtreffen in D1850 war es schon sommerlicher, doch das Wochenende in Syke verspricht mindestens ebensoviel Spaß. © ROTEX

Ein toller Blick Richtung Weser und Hansestadt Bremen, dazu ein Naturpark und beste Möglichkeiten, neue Freunde unter In- und Outbounds zu finden - das verspricht dieses Weekend.

Frank Garrelts20.02.2020

Das erste Märzwochenende (7./8. März) werden die Organisatoren von ROTEX (Rotary Exchange Alumni) gemeinsam mit den Austauschschülerinnen und Schülern in den Räumen der BBS Syke verbringen. Besonders an diesem Sleepover ist, dass sowohl Inbounds, als auch Outbounds teilnehmen können. Der ROTEX-Vorstand bittet alle um Mitwirkung: "Da wir am Samstag ein internationales Buffet aufbauen möchten, bitten wir jeden Einzelnen, eine typisch-traditionelle Speise aus seinem Land vorzubereiten und mitzubringen. Vielleicht schafft ihr es ja, euch in eurer Whatsapp-Gruppe so abzusprechen, dass nicht jeder nur Süßes mitbringt."

Am Samstag wird nach dem Mittagessen eine kleine Rallye organisiert und abends die Siegergruppe geehrt. Danach klingt der Abend mit einer kleinen Siegesfeier aus. Im letzten Jahr wurde die neue Aktion „ROTREE“ ins Leben gerufen. Auch dieses Jahr werden die Teilnehmer hierfür zu einem nahegelegenen Waldstück fahren, damit jeder die Möglichkeit bekommt, seinen eigenen Baum zu pflanzen. 

Und schon jetzt heißt es: Danke an den  ROTEX-Vorstand: Wiebke, Janeke, Antonia, Moritz und Anna für den Einsatz und viel Spaß.

Frank Garrelts
Frank Garrelts, geboren 1951, ist Social Media Specialist und Unternehmer aus Leidenschaft. Er ist Mitglied im RC Worpswede und half den E-Club of D-1850 azu gründen. 2008 war er im Distrikt 1850 für Presse und Öfffentlichkeitsarbeit verantwortlich, 2009- 2017 unterstützte er den Jugendaustausch im Distrikt. Seit 2017 ist er Beauftragter für die Öffentlichkeitsarbeit und seit 2019 prägt er als Distriktreporter für das Rotary Magazin aktiv die Außendarstellung von D1850. www.provoto.de