Anzeige
https://rotary.de/gesellschaft/land-fuer-frieden-a-13109.html
Foundation-Schwerpunkte

Land für Frieden

Frieden & Konfliktforschung

Matthias Schütt01.10.2018

Im Distrikt 9125 (Nigeria), in dem 97 Millionen Menschen leben, baut die Regierung auf Rotary als gesellschaftliche Kraft. So überreichte der Gouverneur des Bundesstaates Plateau, Simon Lang, auf der Distriktkonferenz in der Hauptstadt Jos eine Schenkungsurkunde für ein Stück Land. Darauf soll das erste rotarische Friedenszentrum in Afrika entstehen. Plateau ist ein Brennpunkt in den Auseinandersetzungen zwischen dem muslimisch geprägten Norden Nigerias und dem christlich dominierten Süden. Deshalb appelliert die Regierung an die Rotarier, ihre Expertise für ein nachhaltig friedliches Zusammenleben nutzbar zu machen. Ohne Fortschritte in diesem
Bereich sei an die Verbesserung der Lebensverhältnisse nicht zu denken.

www.pmnewsnigeria.com/2018/ 07/14/plateau-donates-land-to-rotary-international-for-peace-center