Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-14159.html
D1880

In Kürze

Neuigkeiten aus dem Distrikt: Forum „Frieden schaffen“

Kerstin Dolde01.06.2019

Mit Kritik an gesellschaftlichen Eliten sparten die 71 Teilnehmer des Rotary-Forum „Frieden schaffen“ in Chemnitz nicht. Sie waren der Einladung von Gov. Wilhelm Dietl gefolgt. Das Programm bot einen bunten Strauß von Perspektiven auf die Herausforderungen für den gesellschaftlichen Frieden in Chemnitz und dem Land Sachsen. Bürgermeister und Kämmerer Sven Schulze beschrieb die Situation in Chemnitz nach den Ereignissen vom August 2018. Brigadegeneral a. D. Armin Staigis, der Kurde Younes Bahram und der Afghane Shahrukh Belem referierten, bevor im dritten Teil diskutiert wurde. Botschaft des Tages: Der sich um Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität sorgende Bürger müsse in der Demokratie mitspielen.


Weitere Meldungen aus dem Distrikt finden Sie unter rotary.de/distrikt/1880

Kerstin Dolde
Kerstin Dolde ist Journalistin und arbeitet zurzeit als Verantwortliche Redakteurin für Regionales bei der Frankenpost. Seit Januar 2011 steht sie zudem als Leseranwältin des oberfränkischen Medienhauses den Leserinnen und Lesern als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Seit 2005 ist sie als Distriktberichterstatterin für D 1880 unterwegs.