Distrikt 1880

Distrikt -

Gemeinsam gegen Polio: Sängerin Rebekka Bakken (links) und Clubpräsidentin Margit Schlenk

13.11.2014

Distrikt

"Good vibrations" im Meeting

Kerstin Dolde

Überraschung: Ein rotarisches Meeting wird zum Jazz-Gig mit Sängerin Rebekka Bakken. Und am Ende gewinnt PolioPlus

Ein swingender rotarischer Mittagstreff mit Sängerin Rebekka Bakken, eine ausgefallene Benefiz-Idee des RC Nürnberg Sigena mit einem Grußwort der bayerischen Gesundheitsministerin Melanie Huml und ein Gesamterlös von über 10.000 Euro. Das sind die Fakten zu einem außergewöhnlichen Meeting.
Die Jazzsängerin hatte am Abend zuvor ein Konzert in Nürnberg gegeben und Clubpräsidentin Margit Schlenk spontan zugesagt, noch einen Tag anzuhängen: So kam es, dass die Norwegerin einen Jazz Gig während des Mittagsmeetings gab. „Good vibrations“ vor dem Menü.
Auch die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml, die aus terminlichen Gründen leider nicht teilnehmen konnte, war durch ihr sehr persönliches Grußwort anwesend: „Gerne habe ich das Grußwort für das Konzert des Rotary Clubs Nürnberg-Sigena zugunsten der Polio-Hilfe übernommen. Das internationale Engagement von Rotary für eine poliofreie Welt ist beispielhaft. Sie tragen dazu bei, dass die ins Stocken geratene Ausrottung von Polio wieder Fahrt aufnimmt. Dafür möchte ich Ihnen herzlich danken und ermuntere Sie, Ihr herausragendes Engagement fortzuführen.“
Ein Stargast – hautnah
Und noch eine sehr sympathische Geste der Künstlerin: Rebekka Bakken blieb nach ihren Songs, zu denen sie sich selbst am Klavier begleitete, während des kompletten Mittagsmeetings Gast der Rotarier und stand den interessierten Fragenden Rede und Antwort.
Und das Ende vom – um im Bild zu bleiben – Lied: Der Reinerlös dieses musikalischen Rotary-Treffens betrug durch Teilnehmer und zusätzliche Spenden 3350 Euro, der durch den Hebel der Verdreifachung durch die Melinda und Bill Gates Stiftung auf satte 10.050 Euro erhöht werden konnte.

Erschienen in Rotary Magazin 11/2014

Kerstin Dolde
Kerstin Dolde ist Journalistin und arbeitet zurzeit als Verantwortliche Redakteurin für Regionales bei der Frankenpost. Seit Januar 2011 steht sie zudem als Leseranwältin des oberfränkischen Medienhauses den Leserinnen und Lesern als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Seit 2005 ist sie als Distriktberichterstatterin für D 1880 unterwegs.

Rotary Magazin 9/2016

Rotary Magazin Heft 9/2016

Titelthema

Herbst einer Volkspartei

Die deutsche Sozialdemokratie steckt in der Krise. Der Zuspruch sinkt, die Partei liegt bundesweit bei 20 Prozent. Woran liegt das? Welche Fehler wurden in den letzten Jahren gemacht? Und mit Blick auf…

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Festspielkalender

Der Online-Service mit komfortablen Suchfunktionen nach Festspielen, Veranstaltungsorten, Terminen mit direktem Link zu den Websites der Festspiele ermöglicht den schnellen Zugriff auf die gewünschte Veranstaltung.

Weitere Experten
aus der Rubrik Kultur

Hermann Kurzke Jan-Hendrik Olbertz Malte Herwig Friederich Mielke Franz-Josef Overbeck Heinrich Marchetti-Venier

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde vor 105 Jahren hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen