https://rotary.de/heft/2014/04/gemeinsame-europaeische-aussenpolitik

Inhalt Heft 4/2014
Einig oder ohnmächtig

Rotary Magazin Heft 04/2014
Rotary Magazin 4/2014

Die Krisen am Rande Europas und die Notwendigkeit einer gemeinsamen europäischen Außenpolitik
Der Anschluss der Krim an Russland hat gezeigt, dass die Europäische Union gegenwärtig kaum in der Lage ist, auf eine ernste äußere Krise entschieden zu reagieren. Gleiches gilt fu?r die Flu?chtlingswelle aus Afrika oder den Bu?rgerkrieg in Syrien. Die Beiträge auf den folgenden Seiten widmen sich der Notwendigkeit einer gemeinsamen europäischen Außenpolitik. Sie erörtern, wie diese aussehen könnte und welche Voraussetzungen dabei eine Rolle spielen. Nicht zuletzt hinterfragen sie, ob Deutschland, von dem in ju?ngster Zeit immer wieder Fu?hrung verlangt wird, dazu bereit ist, seine Aufgaben zu erfu?llen.


Editorial


Präsidentenbrief


Foundation-Botschaft


Augenblicke


Rotarius schreibt


Im Fokus


Meldungen


Titelthema


Magazin


Standpunkt


Essay


Entscheider


Exlibris


Porträt


Galerie


Distrikte


Kolumnen


Was ist Rotary?

Lokal verankert - global vernetzt. Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

End Polio Now

Rotarier engagieren sich im Kampf gegen Polio - in der Aktion End Polio Now. Derzeit sammeln zum Beispiel viele Rotarier Plastikverschlüsse, um die Krankheit zu besiegen. Wie das hilft?

Weitere Informationen im aktuellen EndPolioNow-NEWSLETTER und für die Aktion unter www.deckel-gegen-polio.de sowie www.ndr.de